Kirche des Hl. Martin

Die Kirche des Hl. Martin ist eine der wenigen Kirchen in Slowenien, die grundlegend romanisch ist, aber neben der romanischen Architektur auch durch Gotik-, Barock- und modernen Stil ausgezeichnet wird.

Vorromanisch ist das Hauptschiff mit Turm, in der Zeit der Gotik wurden noch zwei niedrigere und kürzere Seitenschiffe angebaut, in der Zeit des Barock wurde dem Presbyterium auf jeder Seite eine Kapelle mit Kuppel hinzugefügt.

Auch alle Altäre in der Kirche sind im Barockstil, der Hauptaltar ist dem Hl. Martin gewidmet. Die Kirche hat ihr heutiges Aussehen nach dem letzten Erweiterungsanbau im Jahr 1935 erhalten. Bis zum Beginn des 19. Jahrhunderts wurde sie von einer Mauer umgeben, in der ein Friedhof war.

Vor dem Eingang steht auch ein steinerner Löwe, der den erhaltenen Teil eines größeren römischen Grabsteins darstellt.

TIC Laško
Valvasorjev trg 1
3270 Laško
KONTAKT
T:
+386 (0)3 733 89 50
F:
+386 (0)3 733 89 40
E:
I: