Die Kirche des Hl. Johannes des Täufers

Die Kirche des Hl. Johannes des Täufers steht auf dem Hügel im Ort Šentjanž über Štore in der unmittelbaren Nähe der lokalen Straße, die auf Svetina führt. An der Stelle, wo heute die Kirche steht, soll einst die Burg Prežin, die aber im 15. Jahrhundert abgerissen wurde, gestanden haben, es ist nur der Burgturm erhalten geblieben, der noch heute als Glockenturm, getrennt von der Kirche, dort steht. Auch diese Kirche wird zum ersten Mal im Jahr 1525 erwähnt, sie wurde aber wahrscheinlich schon ein Jahrzehnt zuvor gebaut. Auf dem großen Altar in der Kirche ist das Abbild des Johannes des Täufers zu sehen.